TEE vom KOLLERER HOF

Kräuter wachsen bei uns im Innviertel bsundas guad. Kennen duad ma Pfefferminze, Salbei oder Zitronenmelisse. Aber es gibd no vui mehr!

In unsere Tees nemman ma die Kräuter getrocknet und gschnittn so wies sand, oder mischens zu oina gschmackign Tee-Mischung. Des schmeckt und schau a  a no guad aus.

 

Kräuter selba gmacht: De Kräuter bau ma am Kollerer Hof in Saiga Hans seaba o. Gschnittn werns von Hand und an da Luft dricked.  Nach'm schneidn werd da Tee dann von Hand obpackt. In Glasl oder in a Papiersackl.

 

Sollten Sie nicht zu uns nach Braunau kommen können, können Sie die Produkte gerne auch online bestellen:

www.kollerer-hof.at


SPRUCHBEITEL

Du mechst di bei deina Frau einehaun? Ihr moi wieda song “Spozl I mog di!”?

Oder am Kollegen song, dass a ned ois oiwei so ernst nehma soi? Dass a a bissl mehr des “Leck mi am Oasch!” Gfui hom soi?

Dann ist da Spruchbeidl des richtige Gschenk fia di!

 

De Sprüche gibt's:

  • Spozl, I mog di !!!
  • Leck' mi am Oasch !!!
  • Xundheit, oist guade !!!
  • Mogst schmusen ???
  • und Scheiss da nix, dann feid da nix !

TEE im Glasl

Tee is oiwei a gscheits Gschnek. Und wenn der Tee a nu aus da Region kummt, und in am Glasl schee verpackt is umso bessa. Aber ned nua die Verpackung macht wos her. A wos drin is schmeckt lecker! Und des ned blos in da koidn Zeid.


TEE im SACKERL

Noch Wossa is Tee des meistgetrunkene Getränk weltweit. Unsere Kräuter-Tee’s und Tee-Mischungen fui ma a in Sackerl ob. Gerne kann ma de a als “Nachfüllpack” für die Tee-Glaserl hernemma. De gschnittna Kräuter schaun a schee aus, desweng gibts a Fenster im Sackerl, damid ma sigt wos ois drin is.


KRÄUTERSIRUP

Oiwei bos Tee, Tee, Tee? Für zwischendurch hamma a an leckeren Kräuter-Sirup. Die "GOID MARIE" Sirups leuchten ansprechen Goidig. Wers ned so goidig braucht mag sicher die dunkle "PECH MARIE" lieber:
De Sorten gibts:

  • Zitronenmelisse-Ingwer
  • Mandarinensalbei
  • Pfefferminze
  • Zitronenmelisse
  • 12 Kräuter
  • Hollerbeeren

Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag:

09.00 - 12.00 und 13.00 - 18.00 Uhr

 

Mittwoch:

08.00 - 12.00 und 13.00 - 18.00 Uhr

 

Samstag:

09.00 - 12.30 Uhr

 

Telefon: +43 650 3536607

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!